Dr. med. Thomas Nowotny
Kinder- und Jugendarzt
Asthmaquartett
Kontakt

 

Als ich 1999 nach Bayern kam, lernte ich das Lufti-Team Rosenheim kennen, bei dem ich bis heute mitarbeite.

 

 

 

 

 

Wer sind wir?

Im Lufti-Team haben sich Asthmatrainer aus unterschiedlichen Berufsgruppen (Kinderärzte, Psychologen, Pädagogen, Kinderkrankenschwestern, Sporttherapeuten) zusammengeschlossen, um asthmakranken Kindern und Jugendlichen und deren Familien zu helfen:

 

  

Wobei helfen wir?



  • Asthmaanfälle zu vermeiden
  • Medikamente angemessen einzunehmen
  • Mit der Erkrankung besser umzugehen
  • Der Nutzen für ihr Kind

    • gesundheitliche Stabilisierung
    • weniger Fehlzeiten in der Schule
    • kindgerechte Entwicklung trotz einer chronischen Erkrankung

    Wie helfen wir?

    Inhalte des Asthmatrainings:

    • Vermittlung von medizinischem Wissen über die Asthmaerkrankung
    • Diagnose und Behandlung von Asthma
    • Richtiges Inhalieren
    • Hilfstechniken wie atemerleichternde Körperstellungen
    • Schulung der SelbstwahrnehmungErkennen von Asthmaauslösern
    • Krankheitsmanagement, Aufbau einer positiven Bewältigungsstrategie
    • Verhaltenstraining für den richtigen Umgang mit Asthma in Schule, Berufsausbildung und Freizeit
    • Asthma und Sport, ja natürlich!
    • Asthmaanfälle vermeiden lernen
    • Asthma in der Familie - natürliche Einbindung der Situation in den Alltag
    • Erfahrungsaustausch - Wie gehen andere Familien mit dem Asthma um

    Das Asthmatraining

    20 Unterrichtseinheiten verteilen sich auf vier Termine. Dabei sind immer mindestens ein Elternteil und das Kind anwesend. Während bei den Kindern eine spielerische Wissensvermittlung im Vordergrund steht, überwiegt in den Elternrunden das Gespräch.

    Fünf bis sieben Familien werden von einem Asthmatrainer-Team individuell und persönlich geschult.

    Alle Kassen beteiligen sich an den Kosten, viele übernehmen die gesamten Kosten (u.a. AOK, IKK, Betriebskrankenkassen).

      

    Geben Sie Ihrem asthmakranken Kind und Ihrer Familie die Chance, selbstverantwortlich mit Asthma umzugehen!

    Das Asthmatraining machen wir gemäß den Empfehlungen und Richtlinien der
    Arbeitsgemeinschaft Asthmaschulung im Kindes- und Jugendalter.

    Wir schulen an vier Standorten:
    Kinderarztpraxis Otto Laub, Rosenheim
    Kinderarztpraxis D. Johannes Pawlak, Rosenheim
    Klinikum Rosenheim (Kinderarzt: Dr. Eberhard Ruhenstroth)
    Krankenhaus Agatharied (Kinderarzt: Dr. Thomas Nowotny)

    Überall mit dabei ist der Lufti: Ein kleiner Clown, der Asthma hat und sich leider nix merken kann. Deshalb nimmt er an jeder Asthmaschulung teil und freut sich über die netten Kinder, die er dort trifft.

    Home
    Aktuelles
    Allergie-Vorbeugung
    Lufti-Team Rosenheim
    Unfälle vermeiden
    Links